Ein Jahr Elektromobilität

Das erste Jahr Elektromobilität ist das Ergebnis aus meinem Wunsch nach ökologischer Verantwortung und dem Reiz die neue Technologie zu unterstützen.

Oft gefragt teile ich gerne folgende Praxiserfahrungen mit Euch:

Am meisten begeistert mich das fließende Fahrgefühl und der deutlich reduzierte Lärm aufgrund des fehlenden Motorgeräusches. Diese Kombination lässt mich entspannter Auto fahren.
Regelmäßige Ladepausen nach bis zu 340 km Fahrt zeigen die aktuellen Grenzen der Technologie und ermöglichen mir gleichzeitig gelassener anzukommen.

Ein Wechsel zurück auf einen Verbrennungsmotor möchte ich mir nicht mehr vorstellen.

Verglichen mit einem Mittelklasse-Auto konnte ich im ersten Jahr ca. 3,2 Tonnen CO2 sparen.

Sie verwenden einen veralteten Browser!
Um den vollen Leistungsumfang dieser Website ausschöpfen zu können, aktualisieren Sie bitte auf einen modernen Browser.